Anlage 26? Was steckt dahinter?

Bei der Anlage 26 handelt es sich um eine Prüfvorschrift für die Nachrüstung von Partikelminderungssystemen. Die Vorschrift enthält sämtliche technischen Anforderungen, die an die Systeme gestellt werden. Dauerhaltbarkeit und Reinigungswirkung sind wichtige Kriterien, die zu erfüllen sind. Bei Erfüllung der Richtwerte erteilt das Kraftfahrtbundesamt eine allgemeine Bertriebserlaubnis (ABE) nach §22StVZO.

Zuletzt aktualisiert am 06.06.2013 von Dominique Winkler.

Zurück

www.hjs.com/aftermarkt   |   www.hjs.com/retrofit   |   www.hjs.com/oem   |   www.hjs-motorsport.de   |   www.hjs-tuning.de   |   www.hjs-drm.de