Muss das Fahrzeug nach dem Einbau zum TÜV?

Nein! Jedem System liegt eine ABE (allgemeine Betriebserlaubnis) und ein Steueränderungsantrag bei. Diese Unterlagen müssen der zuständigen Zulassungsstelle vorgelegt werden.

Zuletzt aktualisiert am 13.06.2013 von Dominique Winkler.

Zurück

www.hjs.com/aftermarkt   |   www.hjs.com/retrofit   |   www.hjs.com/oem   |   www.hjs-motorsport.de   |   www.hjs-tuning.de   |   www.hjs-drm.de