Pressemitteilungen für den Bereich Retrofit

Hier finden Sie aktuelle Wirtschafts- und Fachpressemitteilungen sowie allgemeine Mitteilungen.

24.10.2017

HJS macht die Londoner Busse sauber

Es ist das Zukunftsprojekt der Stadt London – und ein Meilenstein für die Umwelt. HJS wird Londons Stadtbusse sauberer machen. Mit seinen englischen Partnern EEL hat das südwestfälische Unternehmen den Zuschlag für die Nachrüstung in London erhalten. Londons Bürgermeister Sadiq Khan hat sein Versprechen gehalten. Für eine bessere Qualität der Luft und sauberere Busse stellt London große Fördermittel bereit.

27.09.2017

HJS auf der „Busworld“: Sauberere Busse für bessere Luft

Busse sind in der gesamten Stadt unterwegs, aber nicht immer sauber. Um den Stickoxid-Ausstoß zu senken, legt die Bundesregierung einen Milliarden-Fond auf. Eine SCR-Nachrüstung ist eine ökologisch sinnvolle und wirtschaftlich clevere Lösung. Mit der HJS-Technik lassen sich Stickoxid-Schadstoffe nahezu vollständig aus den Dieselabgasen entfernen.

10.10.2016

IAA- Nfz Nachlese: Durchweg positive Bilanz für HJS

Zum 66. Mal fand in diesem Jahr die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover statt. Die Messe ist der Nutzfahrzeug-Wegweiser und versammelt alle wichtigen nationalen und internationalen Anbieter der Branche. Auch dieses Jahr haben nahezu 250.000 Besucher die Leitmesse besucht.

19.09.2016

Sauber in die Zukunft – HJS präsentiert SCR-Nachrüstung der zweiten Generation für Busse und leichte Nutzfahrzeuge auf der IAA

Dieselbetriebene Fahrzeuge stehen seit einem Jahr fast täglich im Fokus der Öffentlichkeit, nicht selten wird sogar ein Verbot dieser Antriebsart für die Innenstädte gefordert. Schon heute dürfen viele europäische Städte und Gemeinden nur noch befahren werden, wenn die Fahrzeuge den Anforderungen der entsprechenden Umweltzonen genügen. In den Medien wurde der Vorschlag zur Einführung einer blauen Plakette für Dieselfahrzeuge der Bundesumweltministerin Barbara Hendricks kontrovers diskutiert - das Ergebnis und die Vorschläge einer eingesetzten Expertenkommission stehen noch aus.

15.09.2016

Sauber in die Zukunft – HJS präsentiert innovative Thermo-Management Technology für Nutzfahrzeuge auf der IAA

Dieselbetriebene Fahrzeuge stehen derzeit wieder einmal im Fokus der Emissions-Diskussionen, teilweise wird sogar ein Verbot dieser Antriebsart gefordert. Schon heute dürfen viele europäische Städte und Gemeinde nur noch befahren werden, wenn die Fahrzeuge den entsprechenden Umweltzonen genügen und über die grünen Plaketten verfügen.

www.hjs.com/aftermarkt   |   www.hjs.com/retrofit   |   www.hjs.com/oem   |   www.hjs-motorsport.de   |   www.hjs-tuning.de   |   www.hjs-drm.de